Referenzen

„Seit der Eröffnung der Schweizer Niederlassung vor gut 10 Jahren verfolgt Harley-Davidson eine klare Wachstumsstrategie in welcher die Marke und Kundenrelevanz im Zentrum steht. Brand Affairs war und ist in unserer Entwicklung stets ein hervorragender Partner.“

Dominique Collet, Marketing Manager Schweiz
Harley-Davidson
Zur Case Study

„Wir schätzen die professionelle und freundschaftliche Zusammenarbeit mit Brand Affairs in der Medien- und Öffentlichkeitsarbeit sehr. Die Bereitschaft, immer 100% zu geben, hat diesen Sommer zu einem der besten Starbucks Blogger-Events in der Schweiz geführt. Davon abgesehen bietet Brand Affairs aussagekräftige Reportings – ein wesentlicher Faktor zur Steuerung und Optimierung unserer PR-Aktivitäten in EMEA.”

Dr. Stefan Kemp, Leiter EMEA CPG Marketing
Starbucks Coffee Switzerland

 

„Brand Affairs verbindet strategisches Marken Know-how mit langjähriger Erfahrung in internationalem Kontext. Das breite Wissen aus verschiedenen Sektoren ist erfrischend und hilft uns, unsere Positionierung und unsere Marke über unsere eigene Industrie hinaus in die Zukunft durchzudenken.”

Jean-François Hirschel, Head of Marketing und Member Executive Committee
Unigestion

„Als BLACKSOCKS 1999 startete hatten wir eine klare Vision, die wir täglich gelebt, aber nie zu Papier gebracht haben. 15 Jahre später war es höchste Zeit den Kern der Marke herauszuschälen, zu differenzieren und auszuformulieren. Brand Affairs hat uns in diesem Prozess hervorragend gelotst und zusammen sind wir zum Ziel gekommen.“

Samy Liechti, Gründer
Blacksocks
Case Study

„Die Brand Affairs Berater sind echte Markenflüsterer: sie haben von Anfang an die erfolgsversprechenden Positionierungselemente von not guilty komplett richtig eingeschätzt und sie zusammen mit uns weiterentwickelt. Die nationale und internationale Beachtung, die unserer Marke regelmässig zuteil wird, ist Resultat dieser ergebnisorientierten Arbeit.“

Roland Wehrle, Inhaber
Not Guilty

„Wir suchten eine kompetente Agentur für das Content-Management der Facebook-Seite sowie die Blogger-Relations von Nissan Schweiz. BrandAffairs war eine gute Wahl – das Team hat die Zahl unserer Facebook-Fans innert kürzester Zeit von Null auf über 8‘000 gebracht und uns mit grossem Know-How beraten. Zuverlässigkeit, hohe Einsatzbereitschaft und freundschaftliche Zusammenarbeit haben wir sehr geschätzt.“

Madeleine Baumann, Communications Schweiz
Nissan

„Seit Anfang der 1990er hat Chiquita alles daran gesetzt, die Bedingungen der Bananen-Produktion zu verbessern. Lange waren wir jedoch nicht in der Lage, die erreichten Erfolge effektiv zu kommunizieren. Seit 2013 arbeiten wir nun mit Brand Affairs zusammen, deren innovative CSR Kommunikationsstrategie es uns erstmals ermöglicht hat, unsere Erfolgsgeschichte glaubhaft und effizient nach Aussen zu tragen.“

Sheila McCann-Morrison, Country Director Switzerland
Chiquita
Zur Case Study

„Brand Affairs hat durch eine professionelle Beratung und klare Richtungsvorgabe in einer Zeit des Wandels überzeugt. Das dynamische Vorgehen und der sympathische Stil kam bei unserem Executive Team sehr gut an. Rundum eine tolle Erfahrung.“

Martin Eves, Global HR Director
Vertu
Zur Case Study

„In der Unternehmenskommunikation von Hirslanden kreieren wir Aussen- und Innenbild der gesamten Gruppe mit ihren 16 Kliniken. Brand Affairs begleitet uns dabei; zum Beispiel bei Medienanlässen, bei Medientrainings, im Issues Monitoring oder auch in der Krisenkommunikation. Mir gefallen dabei der ausserordentliche Einsatz, die unkomplizierte Arbeitsweise sowie die absolute Verlässlichkeit.“

Dr. phil. Peter Werder, Leiter Unternehmenskommunikation
Hirslanden

„Besonders hervorzuheben ist die Offenheit und Transparenz, die Brand Affairs an den Tag legt. Man empfindet die Zusammenarbeit als ‚unabhängige Beratung‘ und bekommt nie das Gefühl, dass einem etwas verkauft werden soll. So werden klassische Vorgehensweisen hinterfragt und stets neue Ideen & Ansätze eingebracht, um die Leistung der gemeinsamen Massnahmen zu maximieren.”

Géraldine Conzen, Trade Marketing Manager
Schwarzkopf

„Wir arbeiten seit 2011 mit Brand Affairs zusammen und schätzen die Kreativität, Kompetenz und Professionalität des Teams sehr. Agenturen mit so viel Herz und Elan gibt es selten.“

Sebastian Gössler, PR & Lizenz Manager (2008-14)
Weight Watchers

„Brand Affairs hat uns in einer Phase des Umbruchs strategisch den Weg gewiesen. Ihre strukturierte Denkweise und ergebnisorientierten Methoden sowie die stets unkomplizierte und offene Haltung waren sehr erfrischend und bereichernd.“

Capaul & Weber, Geschäftsleitung
Alpa of Switzerland

„Brand Affairs unterstützt uns als verlässlicher Partner in sämtlichen Bereichen der Public Relations.
Wir freuen uns, seit über vier Jahren mit einer Agentur zusammenzuarbeiten, die sich durch hohe fachliche Kompetenz und ausserordentliche Einsatzbereitschaft auszeichnet.“

Claudia Schmidt, Senior Product Manager
Düring