momondo startet mit Brand Affairs als Partner in den Schweizer Online-Reisemarkt

Logo_CH

Die freie, unabhängige Reise-Suchmaschine momondo startet mit klaren Zielen in den Schweizer Reisemarkt: Individualreisende inspirieren, Grenzen zwischen Menschen abbauen und mit modernster Technik die besten Preise für Reisende ermitteln. Mit dem viralen Hit „momondo – The DNA Journey“ erhielt momondo diesen Sommer bereits schweizweit grosse Aufmerksamkeit.

Nach dem Launch von momondo.ch vor zwei Jahren verstärkt die Reise-Suchmaschine momondo mit dem Start der TV Kampagne im April und der Zusammenarbeit mit der Kommunikationsagentur Brand Affairs nun ihre Aktivität in der Schweiz. Das Unternehmen aus Kopenhagen will mit seiner Metasuchmaschine die Suche nach der perfekten Reise vereinfachen, simple und inspirierende Reiseplanung für jeden möglich machen und damit Grenzen zwischen Menschen überall auf der Welt abbauen. Dabei setzt momondo auf das Zusammenspiel aus modernster Technologie und menschlicher Nähe. momondo unterstreicht seine Vision mit der Kampagne Let’s Open Our World, dessen Einführungsvideo „momondo – The DNA Journey“ den Nerv der Zeit trifft: über 120 Millionen Mal wurde das Video bisher auf Facebook (und verlinkten Websiten Dritter), YouTube sowie momondos Website letsopenourworld.com angeklickt.

„Den Wunsch, seinen Urlaub individuell und zum günstigsten Preis zusammenzustellen, kennen wir alle. Mit dem Vergleich von Milliarden von Angeboten bietet momondo auf transparente Art und in wenigen Sekunden genau das. Wir sind stolz und freuen uns, dass wir diese Dienstleistung auch für die Schweiz anbieten können. Mit Brand Affairs haben wir einen starken Partner gewonnen, der uns sowohl strategisch als auch in allen Kommunikationsbelangen entscheidend unterstützen wird“, sagt Natalie Stein, momondo-Sprecherin für die Schweiz.

Markus Kramer, Partner bei Brand Affairs, freut sich ebenfalls auf die Zusammenarbeit: „momondo ist seit seiner Gründung 2006 stetig gewachsen und zählt bereits heute zu den Key-Playern der Branche. Mit ihrer inspirierenden und aktivierenden Plattform verfügt momondo über einen starken USP. Der Algorithmus hinter dem Interface zählt zum modernsten und besten, was es gibt.“ Kramer ist überzeugt, dass sich momondo rasch im Schweizer Markt etabliert und mit seiner erfrischenden Art viele Schweizer Reisende inspirieren und unterstützen wird.

Über momondo

Die Reise-Suchmaschine momondo.ch findet und vergleicht Millionen von Preisen für Flüge, Hotels und Reiseangebote. momondo hat viele Preise gewonnen, unter anderem einen Flugvergleichstest der Stiftung Warentest, und wird von internationalen Medien wie der New York Times, CNN, Frommer‘s und The Daily Telegraph empfohlen. momondo hat seinen Unternehmenssitz in Kopenhagen und hilft Reisenden in 35 internationalen Märkten. momondos mobile Anwendungen sind für iPhone und Android kostenlos erhältlich.

Medienkontakt
Brand Affairs AG
Yannick Kramm
Mail: yannick.kramm@brandaffairs.ch
Tel: +41 44 254 80 00