Weltweit erste Medien Probefahrt der neuen Harley-Davidson Pan America mit Schweizer Journalisten

Diese Woche hatte unser Managing Partner Markus Kramer die Möglichkeit und Privileg, die brandneue Harley-Davidson Pan America zusammen mit einer kleinen Gruppe von Schweizer Journalisten in einem weltweit einmaligen Medienevent zu fahren und ausgiebig zu testen. Hut ab vor dem Team der Harley-Davidson Motor Company! Und ohne Frage ist dies ein fantastisches Motorrad! Und es ist noch so viel mehr. Hier ist, was Markus Kramer dabei festgestellt hat und was er gerne mit allen teilen möchte, die sich für Brand, Pivot und Growth interessieren:

🚀 Make big bets and bold moves. Polarisierung ist gut. Harley war noch nie eine schüchterne Marke und das ist teilweise auch der Grund für den Erfolg des Unternehmens. Keine Angst zu haben, den Kern zu schützen UND an die Grenzen zu gehen, bietet eine Absicherung und Möglichkeiten, innovativ zu sein und den Markt anzuführen.

🚀 Suchen Sie nach Möglichkeiten (und Wegen!), wo andere es nicht tun. Machen Sie keine Kompromisse bei der Begehrlichkeit. Denken Sie mit einem Blick in die Vergangenheit und einem klaren Kopf in die Zukunft: Wie können Sie Ihre Geschichte und die heutigen Möglichkeiten neu konfigurieren, um die tiefsten Emotionen Ihrer Kunden anzusprechen?

🚀 Stärken Sie Ihre Marke. Ein grossartiges Produkt ist die Eintrittskarte, um die Köpfe der Kunden zu kommen. Aber es ist die Marke, die die Herzen gewinnt – und es ist am mächtigsten (und profitabelsten), wenn die Marke zur Eintrittskarte wird.

Ich bin sicher, das ist erst der Anfang …. Respekt an die Teams um Jochen Zeitz Kolja Rebstock Iwan Steiner Nils Buntrock Lisa Happ und an ALLE, die das möglich machen!