2020 Harley-Davidson High-Neck-Chopper Pressemitteilung

Press Release 05.03.2020

Bündnerbike mit einer Weltneuheit

Harley-Davidson Graubünden / Bündnerbike haben an der diesjährigen Swiss Moto in der Messe Zürich eine Weltpremiere präsentiert: Ein High Neck Chopper auf der Basis einer Harley-Davidson Softail.

Ein Motorrad der Marke Harley-Davidson ist ja schon an sich etwas Besonderes. Zu wahren Unikaten werden die Kult-Motorräder jedoch erst dann, wenn sie durch die Customizing-Abteilung von Harley- Davidson Graubünden / Bündnerbike gegangen sind. Dies gilt auch für das neuste Werk der Bündner Bike-Veredler: einem High Neck Chopper basierend auf einer Harley-Davidson Softail. Die vielbeachtete Weltneuheit hat das in Maienfeld beheimatete Unternehmen an der diesjährigen Swiss Motto 2020 in der Messe Zürich präsentiert.

Spektakulärer Umbau

Als grösster Schweizer Treffpunkt der Motorradbranche war die Swiss Moto die ideale Plattform für Motorrad-Neuheiten der ganz besonderen Art. So präsentierte Harley-Davidson Graubünden / Bündnerbike bereits im vergangenen Jahr in diesem Rahmen eine Weltpremiere – nämlich die 1,8 Millionen Franken Harley-Davidson BLUE EDITION, das teuerste Motorrad der Welt.

Für weitaus weniger Geld ist die aktuelle Bündnerbike-Weltneuheit zu haben. So ist der High Neck Chopper je nach Kundenwunsch bereits ab CHF 90’000 erhältlich. Was man dafür erhält, ist zum Einen etwas noch nie Dagewesenes und zum Anderen etwas, mit dem man garantiert alle Blicke auf sich zieht. Sei es durch den um nicht weniger als 25 Zentimeter gestreckten Rahmen, durch die aus einem Aluminium-Monoblock gefrästen Räder (10.5 x 18 Zoll, hinten und 4.0 x 18 Zoll vorne), durch den in Handarbeit neugefertigten, gestreckten Benzintank oder durch die eigens angefertigte Frontgabel mit 20 Zoll Überlänge sowie die ebenfalls in Eigenkonstruktion hergestellte Auspuffkrümmeranlage aus Chromstahl.

Geprüft und zugelassen

Die Liste mit den Besonderheiten der Bündnerbike-High-Neck-Chopper liesse sich fast beliebig lange erweitern. Planung und Konstruktion dieses Spezialwerks zogen sich über ein Jahr hinweg und nahmen nicht weniger als 800 Arbeitsstunden in Anspruch. Das Ergebnis kann sich derweil nicht nur sehen, sondern auch fahren lassen. Denn das gute Stück ist FAKT-geprüft und somit absolut strassentauglich.

Weitere Auskünfte erteilt gerne:
Jürg Ludwig jun.
Managing Director Harley-Davidson Graubünden +41 (0) 78 719 02 16
juerg.ludwig.jr@hd-gr.ch

###

Hinweis für Journalisten: Bilder zum downloaden finden Sie unter diesem Link. ###

Über die Harley-Davidson Motor Company

Seit 1903 erfüllt Harley-Davidson den Traum von der persönlichen Freiheit mit führenden Innovationen in der zweirädrigen Mobilität. Das Unternehmen stellt ein wachsendes Portfolio moderner, unverwechselbarer sowie individualisierbarer Motorräder her und belebt die Marke mit einer umfangreichen Palette an Zubehör, Motorrad- und Freizeitkleidung sowie Accessoires. Weitere Informationen über Harley-Davidson und die Erschliessung neuer Generationen von Motorradfahrern findet man auf www.harley-davidson.com.

###