Medienmitteilung: Bruger King lanciert Rebel Wopper

Press Release 12.11.2019

Burger King® lanciert den Rebel Whopper®: 100% Whopper®, 0% Fleisch

12. November 2019: Burger King® Schweiz hat heute bekannt gegeben, dass das mit Spannung erwartete neue Sandwich – der Rebel Whopper® – in die Schweiz kommt.

Da der Rebel Whopper gleichzeitig in über 2500 Restaurants in 25 Ländern eingeführt wird, handelt es sich um eine der grössten Produkteinführungen in der Geschichte der Marke. Burger King wird dadurch zur grössten Restaurantkette, die in ganz Europa einen pflanzenbasierten Burger anbietet.

Nach der erfolgreichen Markteinführung solcher Produkte in den USA und in Schweden, fordern die Burger King-Fans in ganz Europa schon seit langem diese pflanzenbasierte Alternative, welche die Möglichkeit bietet den einzigartigen Geschmack des Whoppers® völlig ohne Fleisch zu geniessen.

Das neueste Sandwich auf der Burger King-Speisekarte besteht aus einem saftigen, flammengegrillten Hamburger auf Pflanzenbasis, belegt mit frisch geschnittenen Tomaten, frischem Salat, cremiger Mayonnaise, Ketchup, knusprigen Essiggurken und weissen Zwiebeln auf einem gerösteten Sesambrötchen. Die Hamburger, die auf der klassischen Burger King-Grillanlage zubereitet werden, weisen genau jene flammengegrillte Qualität auf, die man vom Macher des ikonischen Whoppers erwartet!

Der Rebel Whopper befindet sich bereits seit längerer Zeit in Entwicklung, wobei Burger King mit dem in der pflanzenbasierten Gastronomie tätigen Unternehmen “The Vegetarian Butcher” zusammengearbeitet hat, um diesen Hamburger zu kreieren. Die beiden Partner haben ein Produkt entwickelt, welches das Potential hat, die Schnellrestaurantbranche für immer zu verändern.

David Shear, der Präsident von Burger King EMEA, sagt dazu: „Wir sind zuversichtlich, dass der Rebel Whopper® der Burger ist, auf den alle gewartet haben und der auf Basis des legendären Whoppers die ultimative pflanzliche Pattie-Alternative bietet. Ich freue mich, den Rebel Whopper® für sich sprechen zu lassen und zu sehen, ob unsere Gäste den Unterschied erkennen können! ”

Jaap Korteweg, der Gründer von “The Vegetarian Butcher”, fügt dazu Folgendes hinzu: “Die Zusammenarbeit mit Burger King bei der Entwicklung des Rebel Whoppers war eine fantastische Erfahrung und wir können es kaum erwarten, bis die Burger King-Gäste den neuen Burger geniessen können.”

Diese neue Ergänzung der Speisekarte erweitert die pflanzlichen Alternativen bei Burger King und wird zusammen mit den typischen Burger King-Produkten, wie dem traditionellen flammengegrillten Whopper, entweder als Alternative oder als Begleitung sicherlich viel Anspruch finden.

– ENDE –

Weitere Informationen:
Brand Affairs
Lucas Mörgelin lucas.moergelin@brandaffairs.ch +41 44 254 80 00

Über BURGER KING®

Die 1954 gegründete Marke Burger King® ist die zweitgrösste Fast-Food-Hamburger-Kette weltweit. Die Heimat des legendären Whoppers® betreibt mehr als 17 800 Standorte in über 100 Ländern und US- Regionen. Fast 100 Prozent der Burger King-Restaurants befinden sich im Besitz von unabhängigen Franchisenehmern; viele davon sind bereits seit Jahrzehnten bestehende Familienunternehmen. Um mehr über die Marke Burger King zu erfahren, besuchen Sie die Website www.bk.com oder folgen Sie uns auf Facebook, Twitter bzw. Instagram.

Über THE VEGETARIAN BUTCHER

Jaap Korteweg, ein Landwirt der neunten Generation und echter Fleischliebhaber, beschloss nach dem Ausbruch der Schweinegrippe, zum Vegetarier zu werden. Um sein eigenes Bedürfnis nach hochwertigem “Fleisch” auf Pflanzenbasis zu befriedigen, gründete er “The Vegetarian Butcher”. Mit einem breiten Angebot an nostalgischen Favoriten für Fleischliebhaber, die sich keine gastronomischen Highlights entgehen lassen wollen, hat “The Vegetarian Butcher” zum Ziel, sich in den grössten “Metzgereibetrieb” der Welt zu verwandeln.

“The Vegetarian Butcher” produziert pflanzliche Proteine, die in Bezug auf Geschmack, Textur und Nährwert dem tierischem Fleisch um nichts nachstehen und von zahlreichen Branchenexperten hoch gelobt worden sind, inklusive einer Jury aus Metzgern, Gastronomie-Journalisten und Michelin-Stars. Die Produkte von “The Vegetarian Butcher” werden in über 4 000 Betrieben in 17 Ländern verkauft.

Weitere Informationen finden Sie unter www.TheVegetarianButcher.com.