Medienmitteilung: Vögeli AG mit nachhaltigem Buch

Press Release 24.09.2019

Das weltweit erste zu 100 Prozent nachhaltig produzierte Buch kommt aus der Schweiz

  • Die Schweizer Druckerei Vögeli AG hat das weltweit erste vollständig nach dem Cradle to Cradle®-Verfahren hergestellte Buch produziert
  • „Drei Schritte zum Paaradies“ von Andrea Frölich Oertle und Peter Oertle ist im Verlag Edition Spuren, Winterthur erschienen
  • Der Druck des Buchprojektes mit der aufwendigen Cradle to Cradle CertifiedTM Produktion wurde zu 2/3 über Crowdfunding finanziert

Langnau im Emmental/Winterthur, September 2019 – Die Vögeli AG hat die Zeichen der Zeit längst erkannt. Bisher beschränkte sich Nachhaltigkeit im Druckbereich darauf, den Schaden für die Umwelt durch die Produktion einfach nur möglichst gering zu halten. Doch weniger schlecht produziert ist noch lange nicht gut. Denn: ein Drittel des Altpapiers ist giftiger Sondermüll, der aufwendig entsorgt werden muss und durch Füllstoffe ersetzt wird (de.wikipedia.org/wiki/Papier#Füllstoffe). Seit 2016 bietet die Vögeli AG die Produktion von Drucksachen nach dem Cradle to Cradle®-Prinzip an, bei dem alle Produktionsprozesse so gestaltet und Materialien so gewählt sind, dass Abfall gar nicht erst entsteht, beziehungsweise wieder als Rohstoff zurückgeführt werden kann. Die Firma Vögeli ist bisher die weltweit einzige Firma, welche die strengen Vorgaben für eine Gold- Zertifizierung für ein komplett nachhaltiges Druckverfahren erfüllt und hat nun das weltweit erste komplett Cradle to Cradle CertifiedTM produzierte Buch gedruckt.

„Wir freuen uns sehr über die Veröffentlichung von ‘Drei Schritte zum Paaradies’. Wir haben keine Mühen gescheut, um das weltweit erste nach dem Cradle to Cradle®-Verfahren produzierte Buch herzustellen. Dies beinhaltete nicht nur zu 100 Prozent nachhaltig produziertes Papier und Druckerschwärze, sondern auch eine Cradle to Cradle CertifiedTM Herstellung der Kartonage für den Buchdeckel, des Einbands, der verwendeten Leimsorten sowie des Leinengewebes im Buchrücken“, sagt Renato Vögeli, Geschäftsführer der Vögeli AG. Zudem geht das Buch unverpackt und nicht in Plastikfolie verschweisst in den Handel. „Als weltweit einzige Cradle to Cradle CertifiedTM Gold- Druckerei sind wir stolz darauf, eine weitere Pionierleistung erbracht zu haben. Diese zukunftsweisende Produktionstechnik wird vor allem für die Verpackungsindustrie immer interessanter, die einen noch viel grösseren Impact auf unsere Umwelt hat.”

„Nachhaltigkeit liegt uns am Herzen, nicht nur in der Beziehung, sondern auch beim Druck. Es war sozusagen ‚Liebe auf den ersten Blick‘, als wir von der Druckerei Vögeli AG und dem Cradle to CradleTM Konzept erfuhren – und das im nahen Emmental. (…) Unsere Empfehlung: das Buch zuerst lesen, den Weg ins Paaradies unter die Füsse nehmen und das Buch erst dann kompostieren”, sagen Andrea Frölich Oertle und Peter Oertle mit einem Augenzwinkern zu der Zusammenarbeit mit der Vögeli AG.

Das Buchprojekt „Drei Schritte zum Paaradies“ inklusive der aufwendigen Cradle to Cradle CertifiedTM Produktion wurde zu 2/3 über Crowdfunding finanziert. Damit konnten die Mehrkosten für eine wirklich komplett nachhaltige Produktion in der Schweiz gesichert werden. „Ein couragiertes Plädoyer für dynamische Beziehungen. Nachhaltig nicht nur als Paarbuch, sondern auch im Druck!

Das erste klassische Buch, absolut giftfrei, im Emmental gedruckt. Eine Druckrevolution!“ (wemakeit.com/projects/paaradies-das-paarbuch)

Renato Vögeli hat mit seinem Bruder Markus zusammen in der Druckereibranche ein nachhaltiges Business aufgebaut, nachdem es für kleinere Druckereien im Markt immer enger wurde. Bei herkömmlichen Druckprozessen können rund 30 Prozent der Stoffe nicht recycelt werden. Beim Drucken nach dem Cradle to Cradle®-Prinzip hingegen werden ausschliesslich Substanzen verwendet, die sicher in den biologischen Kreislauf zurückgeführt werden können.

Die Cradle to Cradle®-Zertifizierung setzt extrem hohe Anforderungen voraus. So muss einerseits mit erneuerbarer Energie gearbeitet werden, andererseits muss sichergestellt werden, dass die verwendeten Materialien gesund bzw. nicht schädlich sind. Das heisst Farben, Papier, Lack und Leime sind optimiert und sämtliche für Mensch und Umwelt unerwünschten Stoffe wurden durch natürliche Stoffe ersetzt. Somit bleibt am Lebensende kein Sondermüll übrig, sondern alle Elemente können der Natur zurückgeführt werden.

Bildmaterial finden Sie hier: https://we.tl/t-8aoY7iJaWb www.voegeli.ch

Für Medienanfragen:

Brand Affairs AG,
Mats Wappmann, Dufourstr. 183,
8008 Zürich T: +41 44 254 80 00
E: mats.wappmann@brandaffairs.ch

Zum Buch:

Andrea Frölich Oertle und Peter Oertle, Drei Schritte zum Paaradies, Edition Spuren, Winterthur 2019, ISBN 978-3-905752-72-4

Über die Vögeli AG:

Renato und Markus Vögeli führen das seit 1911 bestehende Familienunternehmen heute in der 4. Generation und beschäftigen rund 50 Mitarbeiter. Mit einer Vielfalt an Drucktechniken auf dem neuesten Stand sowie crossmedialen Angebote im Bereich Digital Marketing/Campaigning bietet die Vögeli AG heute ein umfassendes Portfolio von Analog bis Digital. Die Vögeli AG ist die weltweit einzige Cradle to Cradle CertifiedTM GOLD Druckerei.