Medienmitteilung Crosscall: Transat Jaques-Vabre

Press Release 22.10.2019

SCHWEIZER SKIPPER ALAN ROURA MIT CROSSCALL INMITTEN DES ATLANTIKS AM TRANSAT JACQUES-VABRE

Zürich 22 Oktober 2019 – Als Sponsor und Ausrüster nimmt CROSSCALL das diesjährige Offshore Rennen Transat Jacques Vabre in Angriff. CROSSCALL rüstet dafür auch den Schweizer Skipper Alan Roura und sein Team mit seinen wasserdichten Smartphones und funktionalem Zubehör aus. Trotz widrigen Bedingungen während der Regatta, kann das Schweizer Team dank den robusten Smartphones fotografieren, kommunizieren sowie wichtige Informationen ausserhalb des Schiffrumpfs abrufen.

SMARTPHONES, DIE VON DEN BESTEN GELOBT WERDEN

CROSSCALL bietet mit seinem Sortiment an wasserdichten und widerstandsfähigen Smartphones mit langlebiger Batterie perfekt abgestimmte Produkte, die an die widrigen Bedingungen auf hoher See angepasst sind. Funktionale Smartphones gewinnen bei Hochseeregatten zunehmend an Bedeutung. Auch die Skipper sind überzeugt und so stattet CROSSCALL bekannte Persönlichkeiten der Schiffahrt wie Franck Cammas, Christopher Pratt, Lalou Roucayrol oder eben Alan Roura aus.

So kann die Crew beispielsweise über das einfache Split-Screen-Prinzip alle Informationen, die von den Instrumenten an Bord geliefert werden, in Echtzeit auf Deck abrufen. CROSSCALL-Telefone können auch zur Alarmierung in Notfällen verwendet werden und dienen als Unterstützung bei der Installation wichtiger Navigationshilfe-Anwendungen.

Von Crosscall wurde ich mit dem neuesten Trekker-X4 ausgestattet, das ich auf See für die Navigation des Schiffes sowie für Fotos und Videos nutze. Crosscall hat das Smartphone ebenfalls mit verschiedenem Zubehör wie stabilisierenden Halterungen ausgestattet, um die Aufnahmen zu optimieren. Wenn unser Bootskapitän an Deck arbeitet und sein Smartphone versehentlich ins Wasser fällt, funktioniert das Gerät nach der Bergung noch immer perfekt. Kurz gesagt, die Crosscall Mobiltelefone sind perfekt an unseren Sport angepasst. Sowohl auf See aber auch an Land, wo das Gerät während der Aufbereitung des Schiffes gegen Stösse, Staub und Kratzer resistent sein muss.

Alan Roura, Co-skipper La Fabrique Sailing Team

OUTDOOR-ZUBEHÖR, INSBESONDERE FÜR DIE NAVIGATION GEEIGNET

Im Austausch mit den Botschaftern der Marine erkannte CROSSCALL, dass einige der Accessoires wie das X-ARMBAND, das X-CHEST oder das X-BIKE, die ursprünglich für andere Sportarten entwickelt wurden, von ihrer primären Funktion «entführt» werden konnten und sich auch auf einem Boot als sehr nützlich erwiesen haben. Das X-BIKE wird beispielsweise vom Steuermann benutzt. An der Schiene befestigt, bietet es ihm einen hohen Bedienkomfort, da es ihm erlaubt, alle für die Navigation notwendigen Informationen einzusehen.

Auf dem Unterarm platziert, ist das X-ARMBAND das ideale Zubehör für den Segler, der sich um das gesamte Boot herumbewegen muss. Mit einem einfachen Blick kann er die Informationen der bordeigenen Instrumente einsehen und schnell handeln. Durch das Angebot von Telefonen und Zubehör, das perfekt auf die Segelbedingungen abgestimmt ist, ist CROSSCALL eine unverzichtbare Marke in der Welt des Segelns.

BRAND AFFAIRS AG

Markus Kramer +41 (0) 44 254 80 00
markus.kramer@brandaffairs.ch

Liza Schempp +41 (0) 44 254 80 00
liza.schempp@brandaffairs.ch

ÜBER CROSSCALL

CROSSCALL, Schöpfer des Marktes für mobile Outdoor-Technologie, bietet wasserdichte, langlebige und hochautonome Mobiltelefone und Smartphones an. Die Marke entwirft Modelle, die perfekt an die rauen und unvorhersehbaren Umgebungen von Athleten und Profis im Feld angepasst sind (Wasser, Regen, Feuchtigkeit, Staub, Stösse…), sowie eine Reihe von Hochleistungszubehör. Mit mehr als 2 Millionen verkauften Geräten, einem Umsatz von 71,6 Mio. Euro und bereits mehr als 20.000 Verkaufsstellen, setzt das französische Unternehmen mit Sitz in Aix-en-Provence seine Entwicklung mit seinen Mobiltelefonen, die sich an alle Benutzer anpassen fort und wird in Frankreich sowie im Ausland zunehmend für seine Qualität und Einzigartigkeit bekannt.

#CROSSCALL